Everytime
Meeting my family

Dann war es soweit. Anna und ich machten uns im Flugzeug noch gegenseitig verrueckt und sind dann erst noch mal in den Restroom gegangen (Man darf hier ja nich toilet sagen, das gehoert sich nich). Und dann hab ich sie gesehen. Josie hatte ein Plakat auf dem Stand Welcome Svenja und sie hatte noch drei Ballons in ihrer Hand. Sie kam sofort auf mich zu und hat mich umarmt und sie ist so ein suesses Maedchen. Dann kam Amy und dann Alan und auch sie beide waren total herzlich und nett. Zusammen sind wir dann zur Gepaeckausgabe und sind dann nach Hause gefahren.

Die Gegend wo ich jetzt wohnen werde. Sieht so aus wie ich es mir vorgestellt habe. Eine typische amerikanische Gegend, alles ordentlich und schoen. Das Haus ist normal gross und mein Zimmer ist im Keller. Dort habe ich auch mein Badezimmer und ansonsten ist unten noch eine Art Wohnzimmer was aber eher als Spielzimmer der Kinder genutzte wird. Dort steht ein riessen Fernseher mit Wi angeschlossen, und ein Billard Tisch den man auch zur Tischtennisplatte umfunktionieren kann. Der Rest vom Haus ist auch sehr schoen und ein riesiger Pool im Garten.

Heute morgen ist Alan noch zur Arbeit und Josie hatte Camp von 9 bis 13h. Ich bin dann mit Amy in die Gym. Das was dann kam hab ich nicht erwartet. Das Center ist riesig mit Schwimmbad und sonst was fuer Sachen und im September oeffnet ein noch groesseres, das aussieht wie ein Schulgebaeude auf drei Stockwerken und mit Rutschen und so.

Naja auf jedenfall war das so eine Steparobic class, was ich ja eigentlich sowieso machen soll. Da standen die alten Muettis mit durchtrainierten Koerpern und Tonnen von Make Up und die alten suessen Opis. Dann gings los und ich dachte ich muss sterben. Nach 10 minuten dachte ich, ich brech zusammen aber es war okay dann. Was die da drauf haben fuer ihr Alter ist echt hammer. So ging das dann 45 minuten und dann kam noch was fuer Arme und Bauch und das wars dann. Ich war nass geschwitzt, aber es hat spass gemacht. Mal schaun vll geh ich dort jetzt oefters hin, ich probier aber noch paar andere aus.

Amy hat mir dann noch bisschen die Gegend gezeigt und wir waren beim Metzger, wo sie 90 $ fuer Fleisch bezahlt hat  Wer soll das Essen????

Um 13h hat sie Josie abgeholt und ich hab dann die Cleaning Lady rein gelassen und um 14h sind wir los gefahren nach Chicago um Alan abzuholen. Aus dem 35 Minuten weg wurde ein 2 Stunden weg, wegen Stau. Eine mega Stadt, wahrscheinlich in ein paar Monaten schoener als New York.

Dann sind wir noch mal 2 Stunden nach Michigan gefahren. Dort leben Amys Eltern und Charlottes Camp ist dort. Sie haben ein sehr schoenes Haus mit eigenem Strand und dort haben wir dann Dinner gegessen. Amy und Alan sind danach noch in die Stadt ein paar Freunde von Amy treffen und Josie ist dann ins Bett.

Morgen holen wir Charlotte ab und ich seh sie das erste Mal und gehen dann an den Strand. Und am Sonntag fahren wir wieder zurueck. Dann bleibt Amy Montags noch zuhause und ich werde das erste Mal Auto fahren und Charlotte zum Zahnarzt bringen. AAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH. Hoffentlich bring ich niemand um!!!

Alan und Charlotte fahren dann am Wochenende nach New York zu nem Yankees Spiel weil Alan ist dort aufgewachsen und liebt die Yankees. Ich werde vll mit Amy und Josie und einer Freundin das Wochenende nach Chicago reinfahren, dort im Hotel uebernachten und so eine Art Ladies Tour machen.

Dann gehen wir im August noch in den Urlaub nach North Carolina, wo ich mitkommen werde.

Ach und Amy hat vor den Maedels zu einem besondern Anlass Karten fuer die Hannah Montana Show in Los Angeles zu schenken. Der Bruder vom Alan ist irgendein Typ von nem Fernsehsender und der kann Backstage Karten besorgen und ich darf da mit.......na neidisch (Zori )

So das wars erstmal, ich werde jetzt schlafen gehen und dann mal schaun was alles so passiert. Jetzt wisst ihr erst mal wieder bescheid und ich hab die 5 Tage ohne Internet auch ueberlebt

26.7.08 05:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Designer


On the run

Gratis bloggen bei
myblog.de